Loading.. Ihr Warenkorb wird aktualisiert…

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Wiki-Wissen: Aluprofilmatten verlegen

Aluprofilmatten einfach verlegen

Miliubild braune Aluprofilmatte in der Garage
Die Aluprofilmatte wird vertieft verlegt

Diese Eingangsmatten werden vertieft verlegt. Deshalb müssen Sie die Matte schon bei der Bodenfertigstellung einplanen und eine Vertiefung auslassen. In die Vertiefung wird die Aluprofilmatte meist mit einem passenden Rahmen eingelegt. Dieser sorgt für den nötigen Halt der Matte. Wahlweise können Sie unter der Matte eine Schmutzwanne installieren. Dies bietet sich besonders für den Außenbereich an. Durch die Wanne werden Wasser und Schmutz abgefangen und können sogar abgeleitet werden. Die Reinigung der Vertiefung erledigt sich somit fast von alleine.

Hier Aluprofilmatten entdecken!


Durch die vertiefte Verlegung gehen die Aluprofilmatte und der Boden perfekt ineinander über und es gibt keine Stolperstellen. Allerdings ist eine Änderung des Rahmens nach dem Verlegen nur noch schwer möglich.

Falls Sie die Matte nicht in eine passende Vertiefung montieren können, können Sie mit Anlaufprofilen arbeiten. Diese dient als Rahmen für die Aluprofilmatte und besteht ebenfalls aus Aluminium. Das Profil ist angeschrägt. Dadurch ist die Matte ohne Probleme befahrbar und begehbar. Das Anlaufprofil wird passend an die Matte konfiguriert. Sie können entscheiden, ob alle Seiten oder beispielsweise nur eine Seite umrandet werden soll.

Im Fliesen-Wiki weiterlesen

Buchstabe im Fliesen-ABC wählen:
#
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

War der Artikel hilfreich?

Käuferschutz möglich

Trusted Shops Sterne

Sehr gut

4.82/5.00