Loading.. Ihr Warenkorb wird aktualisiert…

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Wiki-Wissen: Sockelfliese

Sockelfliese in Natursteinoptik
Sockelfliese in Natursteinoptik

Mit Sockelfliesen kann der Übergang zwischen Fliesenboden und Wand gestaltet werden. Aus gestalterischer Sicht runden die Sockelfliesen den Fliesenboden ab. Sie können außerdem als akzentstarker Kontrast eingesetzt werden. Zugleich erfüllen sie einen praktischen Nutzen. Die Sockelfliese schützt die Wand vor Schmutz und Beschädigungen. Vor allem in Bad und Küche verhindern die Sockelfliesen, dass Wasser auf die Wand trifft und die Tapete oder den Putz aufweicht. Beim Putzen verhindern sie ebenfalls, dass Wasser an die Wand gelangt und schützen vor Stößen.

Prinzipiell können Wandfliesen die Funktion der Sockelfliesen erfüllen. Steingutfliesen sind allerdings verhältnismäßig empfindlich und sollten durch eine zusätzliche Leiste geschützt werden.

Hier Sockelfliesen entdecken!

Sockelfliese anbringen

Die Tapete beziehungsweise andere Wandbeläge müssen an der Stelle entfernt werden, an der die Sockelfliese angebracht wird. Der Untergrund muss sauber, trocken und staubfrei sein. Der Mörtel wird auf der Rückseite der Fliese angebracht und die Sockelfliese an die Wand geklebt. Eine Richtschnur hilft dabei, die Leisten gerade zu montieren. Es muss eine Dehnungsfuge zwischen Boden und Sockelfliese ausgelassen werden. Die Dehnungsfuge ermöglicht es dem Fliesenboden, sich auszudehnen und verhindert zudem eine Schallübertragung. Nachdem der Kleber getrocknet ist, wird die Sockelfliese verfugt. Die Fugen der Sockelfliesen sollten aus ästhetischen Gründen an die Fugen des Fliesenbodens anschließen. Die Dehnungsfuge wird mit Silikon aufgefüllt. Für den Übergang zur Wand eignet sich Acryl optimal, denn Acryl lässt sich bei Bedarf streichen.

Sockelfliesen aus Fliesen schneiden

Es ist möglich aus Fliesen passende Sockelfliesen zurecht zu schneiden. Speziell gefertigte Sockelfliesen bieten allerdings einige Vorteile. Die oberen Kanten der Sockelfliese werden angeschrägt, so dass sich darauf weniger Staub verfängt. Selbst zugeschnittene Sockelfliesen hingegen weisen scharfe Kanten auf. Die Verlegung von vorgefertigten Leisten ist deutlich schneller als das Zuschneiden und Verlegen.

Im Fliesen-Wiki weiterlesen

Buchstabe im Fliesen-ABC wählen:
#
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

War der Artikel hilfreich?

Käuferschutz möglich

Trusted Shops Sterne

Sehr gut

4.88/5.00