•  
    Deutschland
  •  
    Österreich
  •  
    Schweiz
Beratung: 0341 / 24 14 78 21 (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Beratung: +49 (0)341/24147821 (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Beratung: +49 (0)341/24147821 (Mo-Fr 9-18 Uhr)

Loading.. Ihr Warenkorb wird aktualisiert…

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Zu Hause bei Fashion Kitchen

Fashion Kitchen Projekt

Was haben die nächste Frühjahrskollektion, das Rezept von Omas Gemüsesuppe und eine Vollholztür gemeinsam? Das alles und noch viel mehr gehört zum Leben der jungen Livestyle-Bloggerin Ann-Christin aus Bayern. Seit 2010 berichtet sie in ihrem Blog fashion-kitchen.com über die kleinen und großen Dinge im Leben.

Zitat Fashion Kitchen

Der Windfang vor dem Einbau der Tür
 Der Windfang vor dem Einbau der Tür

Besonders das Projekt "Hausbau" beschäftigt Ann-Christin. Vom Rohbau bis zur Inneneinrichtung hält die Kreative alles in ihrem Blog fest. Bei einem ausgefallenen Bauprojekt konnte DEINE TÜR unterstützen: Aus alten Balken hatte sie einen Windfang im Eingangsbereich gezaubert. Was jetzt noch fehlte war die passende Echtholz-Tür.

Als Online-Bloggerin hatte Ann-Christin natürlich auch im Internet nach Türen gesucht. Als größter Anbieter von Türen im deutschsprachigen Internet und Spezialist für Massivholztüren konnte Deine Tür die Bauherrin überzeugen. Aber alles von Anfang an…

Die richtige Wahl Dank Oberflächenmuster
verschiedene Oberflächenmuster aus Eichenholz

Schritt 1: Von Zuhause aus das passende Holz finden

Die alten Balken, die später das Grundgerüst des Windfangs stellen sollten, waren aus Eichenholz. Also war klar, dass auch die neue Tür aus Eichenholz gefertigt sein muss. Mit knapp 20 verschiedenen Oberflächenveredelungen ist die Auswahl groß. Gut, dass handliche Muster per Post sich auf den Weg zu Ann-Christin machten. „Vielen lieben Dank für die vielen und tollen Muster! Wir haben alle angeschaut und sofort gesehen, dass das Muster Eiche gebürstet lackiert genau die richtige Wahl wäre!“, schrieb die Bloggerin begeistert zurück.



Wunschmodell: TE-41
verschiedene Oberflächenmuster aus Eichenholz

Schritt 2: Das richtige Modell in der richtigen Größe finden

Über 120 verschiedene Massivholz-Modelle aus eigener Produktion sind auf DEINE TÜR zu finden. Für Ann-Christin und ihren Mann gab es schnell einen Favoriten: Die elegante Massivholztür TE-41. Das gebürstete, lackierte Eichenholz wird durch zwei längliche Glasausschnitte oben und zwei Echtholzfüllungen unten stylisch in Szene gesetzt. Die feinen Profilierungen des Frieses und Abplattungen garantieren Landhaus-Charme pur! Passend zur geplanten Verglasung des Windfangs entschied sich Ann-Christin für zeitloses Klarglas.

Nun waren die richtigen Maße entscheidend. „Bisher stand ja nur das Gerüst des Windfangs. Hier sollte dann die Tür und die Scheiben eingepasst werden. Das hat sich aber leider schwerer als gedacht gestaltet, da Holz ja arbeitet und sich das ganze Gestell etwas verzogen hat.“, berichtet Ann-Christin in ihrem Blog. Aber auch diese Herausforderung meisterte sie und schnell standen die richtigen Maße fest: 1985 mm hoch und 860 mm breit sollte ihre neue, individuelle Massivholztür werden.

DEINE TÜR Profi-Tipp: Wie man die richtigen Maße nimmt, erfahren Sie in unserem nützlichem Türtorial.



Schritt 3: Wenn Ideen Wirklichkeit werden

Sobald die Bestellung von Ann-Christin bei DEINE TÜR eingebucht war, begann auch schon die Anfertigung Ihres Wunschmodells. In der hauseigenen Manufaktur machten sich erfahrene Tischler an die Arbeit. Kunstvolles Handwerk, natürliche Materialien und das Bewusstsein für Qualität standen – wie bei jedem Auftrag – im Vordergrund. Das handverlesene Eichenholz stammt aus nachhaltigen Pflanzungen und zählt zu den Edelsten seiner Art. Unsere erfahrenen Tischlermeister schliffen und lackierten die Türblätter per Hand. Jeder Schritt wird strengstens kontrolliert und garantiert beste Handwerks-Qualität.

Handschliff für Perfektion
Handschliff für Perfektion
erfahrene Tischler
erfahrene Tischler
Lackierung einer Tür
Lackierung einer Tür

Die traditionelle Herstellung per Hand garantiert nicht nur beste Qualität, sondern entlastet auch die Umwelt. So konnte zum Beispiel der Leimanteil an der Tür auf ein Minimum reduziert werden. Und wussten Sie: Bereits der Anbau des Holzes reduzierte Kohlendioxidgase in der Luft und speicherte diese langfristig. So werden durch jede Massivholztür circa 60 kg Kohlendioxid gebunden. Damit hat Ann-Christins Tür einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Schritt 4: Fashion-Queen im Türenhimmel

Nach knapp 7 Wochen machte sich die Massivholztür auf den Weg zu Ann-Christin nach Bayern. „Wir haben die Tür bekommen und sind absolut begeistert! Die Tür passt perfekt zu unserem Holz.“, berichtet sie DEINE TÜR.

Nun musste aus Windfang und Tür nur noch ein Element werden. Dank Hilfe eines Schreiners gelang es – und das Ergebnis überzeugt!

Zitat von fashion-kitchen.com
Zitat von fashion-kitchen.com
Zitat von fashion-kitchen.com
Zitat von fashion-kitchen.com

Die ganze Geschichte können Sie auf dem Blog von fashion-kitchen lesen.