Loading.. Ihr Warenkorb wird aktualisiert…

Erfolg Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Türenaufbau

Das Innere der Tür ist zwar von außen nicht sichtbar, jedoch ist es als Qualitätsmerkmal extrem entscheidend.


Stahl und Holz gut kombiniert: Der Hersteller Hörmann bietet besonders robuste Türblätter in drei Füllungsvarianten:

Röhrenspaneinlage (Standard)

Türen mit Röhrenspansteg (auch Röhrenspanstreifen genannt) verfügen über eine Hohlraumfüllung mit Streifen aus Röhrenspanplatten. Diese Türenmodelle sind daher besonders leicht und günstig.

Vollspaneinlage für verbesserten Schallschutz

Bei Türen mit Vollspanplatte sorgt im Inneren eine durchgängige Spanplatte ohne Bohrungen für hohe Stabilität. Alternativ wird mitunter eine mitteldichte Faserplatte (MDF) verarbeitet. Sie sind der hochwertigste Kern für alle echtholzfurnierte Türen, CPL-Türen, HPL-Türen und Lacktüren.

Mineralwolleinlage für bessere Wärmedämmung

Die Mineralwolle verfügt über gute Wärmedämmeigenschaften und eine geringe Wärmeleitfähigkeit, somit können Sie mit einem geringen Wärmeverlust nach außen rechnen.

p>

Käuferschutz möglich

Trusted Shops Sterne

Sehr gut

4.89/5.00